Trotz der weitgehenden Abschaffung des Widerspruchsverfahrens ist dieses in hoch examensrelevanten Rechtsgebieten wie z. B. Bau-, Schul- oder auch Beamtenrecht noch immer existent. Auch sind Aufgabenstellungen denkbar, die ein Widerspruchsverfahren „simulieren“. Aus diesem Grunde ist es unerlässlich, sich zur Vorbereitung auf das zweite Staatsexamen mit den Grundzügen dieses Verfahrens auseinanderzusetzen. Dieses Kapitel soll den behördlichen Entwurf im Rahmen des Widerspruchsverfahrens so erarbeiten, wie es der durchschnittliche Prüfer verlangen dürfte.